Copyright © 2018 by Kollo - updated 2019-07-01
Cragganmore Single Malt Whisky ist einer meiner Lieblinge! Ein vielschichtiger, sehr komplexer Malt. Leider - oder vielleicht auch zum Glück - bei vielen Single Malt Freunden stark unterschätzt. Die Auflistung der Originalabfüllungen aus der Cragganmore Distillery ist überschaubar, da ein Großteil der Produktion in Blended Whiskys geht - insbesondere in die Blends von Johnnie Walker.
Hinweis Von den meisten Abfüllungen des Cragganmore 12 gibt es auch 1-Liter Flaschen und Sondergrößen (z.B. 20cl). Darüber hinaus natürlich auch Abfüllungen für die U.S.A., die sich geringfügig im Etikett unterscheiden und grds. in 750ml Flaschen abgefüllt sind. Näheres dazu finden Sie in der Übersicht auf der Extra-Seite
Über Cragganmore Die eher unbekannte Geschichte der Brennerei in der Speyside. Cragganmore Abfüllungen Liste der Originalabfüllungen ohne Distillers Edition. Cragganmore Abfüllungen Liste der Abfüllungen aus der Distillers Edition Serie.
The Cragganmore Distillery Diageo Ballindaloch, Banffshire, AB37 9AB
Cragganmore Originalabfüllungen (ohne Distillers Edition Serie)
Ob es wirklich alle Abfüllungen sind, kann ich nicht garantieren. Die Liste wird aber ständig aktualisiert, erweitert und geprüft. Auf eine Darstellungen der (fast) unzähligen Abfüllungen unabhängiger Abfüller habe ich bewusst verzichtet. Wenn Ihnen weitere Abfüllungen (nur original Brennerei-Abfüllungen) bekannt sind, bin ich für einen entsprechenden Hinweis dankbar.
Cragganmore 10 Der 10-jährige Cragganmore in Cask Strength - ein Hammer. Cragganmore 12 Die 12-jährige Standardabfüllung im Wandel der Zeit.
Abfüllung
Alter - Vol.% - cl
Hinweise
Bild
Cragganmore 10 - Cask Strength
10 yo - 60,1 Vol.-% - 70cl
IOC 1993 / 2004. 15.000 Flaschen aus europäischen Eichenfässern in Cask Strength abgefüllt. Mit ein wenig Wasser ein Malt der Spitzenklasse. Zum 10-jährigen gibt es eine Extra Seite
Cragganmore 12
12 yo - 45,7 Vol.-% - 75cl
Alte Abfüllung (wahrscheinlich noch aus der Zeit der Distillers Company Limited (DCL), zu der Cragganmore bis 1986 gehörte.
Cragganmore 12
12 yo - 40,0 Vol.-% - 75cl
Erste Abfüllung unter dem Dach von Diageo (ca. 1990). Das Etikett trägt noch den Namen des alten Lizenznehmers D&J McCallum und die Eisenbahn im Schriftzug (Sammlerstück).
Cragganmore 12
12 yo - 40,0 Vol.-% - 70cl
Die Vorgängerversion zur aktuellen Abfüllung. Noch mit dem alten Lizenznehmer D&J McCallum auf dem Etikett, aber mit einem deutlichen Hinweis auf die Classic Malts von Diageo auf der Pappschachtel.
Cragganmore 12
12 yo - 40,0 Vol.-% - 70cl
Die Standardabfüllung in der aktuellen Version. Der Whisky eignet sich auch für Einsteiger, da er trotz seiner Komplexität vom Stil her keinen überfordert. Dieser Single Malt ist der vielleicht meist unterschätzte Malt überhaupt. Hier stimmen aber Geschmack und vor allem das Preis-Leistungsverhältnis.
Cragganmore 12
12 yo - 40,0 Vol.-% - 70cl
Sonderabfüllung für das Venture Leadership Team Stockholm im Juli 2001. Insgesamt 20 Flaschen, die sich aber vom Inhalt her nicht vom normalen 12- jährigen unterscheiden.
Abfüllung
Alter - Vol.% - cl
Hinweise
Bild
Cragganmore - The Manager‘s Choice 2009
12 yo - 59,7 Vol.-% - 70cl
IOC 1997 / 2009. Cask No. 2398 ergab 246 Flaschen. Das Einzelfass wurde von den Managern der DIAGEO Brennereien als "represented Whisky" für die Speyside ausgesucht und abgefüllt. Sammelstück - nicht mehr im Handel.
Cragganmore 14 - Special Edition
14 yo - 47,5 Vol.-% - 70cl
Abfüllung aus der „Friends of Classic Malts“ (FOCM) Serie von Diageo aus dem Jahr 2000. Limitiert auf 4.987 Flaschen. Die Abfüllung wurde ohne die übliche Umverpackung ausgeliefert.
Cragganmore 14 - Special Bottling
14 yo - 40,0 Vol.-% - 70cl
Zweite Abfüllung aus der „Friends of Classic Malts“ (FOCM) Serie von Diageo aus dem Jahr 2014. Limitiert auf 13.000 Flaschen., also nicht unbedingt eine Kleinserie.
Cragganmore 17 - Cask Strength
17 yo - 55,5 Vol.-% - 70cl
IOC 1988 / 2006. Insgesamt 5.970 Flaschen in cask strength abgefüllt Nicht mehr im Handel.
Cragganmore 14 - The Manager‘s Dram
17 yo - 62,0 Vol.-% - 75cl
17 Jahre reine Sherry Fass Lagerung. Ausgesucht vom Distillery Manager Persönlich und am 22.11.1992 in Fassstärke abgefüllt. Bei The Whisky Exchange können Sie noch eine Flasche erwerben, allerdings für Stolze 800 Euro (Juni 2019).
Cragganmore 21 - Cask Strength
21 yo - 56,0 Vol.-% - 70cl
IOC 1989 / 2010. Insgesamt 5.856 Flaschen in cask strength abgefüllt. Im Handel immer seltener, aber noch zu bekommen, allerdings aktuell für rund 260 Euro (Okt. 2017).
Cragganmore 25 - Special Release 2014
25 yo - 51,4 Vol.-% - 70cl
IOC 1988 / 2014. Insgesamt 3372 Flaschen in Cask Strength abgefüllt. Aktuell noch im Handel zu bekommen, was auch am stolzen Preis liegt. Sie bekommen die Flasche aktuell für rund 350 Euro (Juni 2019).
Cragganmore - Special Release 2016
NAS - 55,7 Vol.-% - 70cl
Keine Altersangabe - der Malt dürfte aber mindestens 25 Jahre alt sein. Insgesamt 4932 Flaschen im Jahr 2016 in Fassstärke abgefüllt. Bei The Whisky Exchange bekommen Sie ihn zurzeit für 500 Euro (Juni 2019).
Cragganmore 29 - Cask Strength
29 yo - 52,5Vol.-% - 70cl
IOC 1973 / 2006. Insgesamt 6.000 Flaschen in cask strength abgefüllt. Sammelstück und inzwischen nur noch selten in Raritätenshops angeboten. Der Preis liegt bei rund 500 Euro (Juni 2019).
Abfüllung
Alter - Vol.% - cl
Hinweise
Bild
Cragganmore - Distillery only
NAS - 48,0 Vol.-% - 70cl
Eine Sonderabfüllung von 1800 Flaschen, die es nur in der Destillerie selbst zu kaufen gab. Inzwischen aber auch dort nicht mehr zu bekommen.
Cragganmore 15 - 150th Anniversary
15 yo - 48,8 Vol.-% - 70cl
Zum 150. Brennereijubiläum ist diese Sonderabfüllung seit Mai 2019 ausschließlich in der Brennerei zu haben. Insgesamt gibt es 1869 Flaschen - passend zum Gründungsjahr von Cragganmore. Der Preis ist mit 150 GBP für einen 15-jährigen Single Malt mehr als üppig.
Bild © copyright by Kollo Bild © copyright by Kollo