Die Aultmore Distillery liegt an der B 9016 von Keith nach Buckie und gehört zur Speyside. Aultmore wurde 1896 von Alexander Edward Forres erbaut und kam über Dewar & Sons (später DCL) 1987 zu UD. Im Zuge der Fusion zu DIAGEO musste Aultmore auf Druck der Monopolbehörden verkauft werden und kam so 1998 zum heutigen Eigentümer, der Bacardi-Martini Group. Die Malts von Aultmore sind einer der Hauptbestandteile des Blends "Dewar's White Label". In der Flora & Fauna Serie gab es den Aultmore 12 seit 1992 mit 43,0 Vol.-%. Dazu kam 1998 eine Abfüllung in Cask Strength (destilliert 1983 und abgefüllt 1997 mit 58,5 Vol.-%). Die Flora & Fauna Abfüllung wird nicht mehr produziert, da Aultmore nicht mehr zum Diageo Konzern gehört. Nur noch selten in Auktionen.

Aultmore Distillery

Single Malt Whisky by Kollo Wolfgang (Kollo) Kolaschnik Malt Whisky Collector Tabletop landscape & buildings E-Mail: WhiskyCollector@online.de
Conditions
Empfohlene Websites
© 2021 by Kollo Version 2021.1107
© 2020 whisky.com

Flora & Fauna Abfüllungen aus der Aultmore Distillery

Aultmore 12 12 Years Old - 43,0 Vol.-% - 70cl Erste Abfüllung in einer Flasche mit weißer Verschlusskappe, verpackt in einer Holzbox.
© Bilder von WhiskyAuction.Com sind mir freundlicherweise zur Nutzung erlaubt worden.
Aultmore 12 - Flora & Fauna Aultmore 12 - Flora & Fauna Aultmore 1983 cask strength - Flora & Fauna
Aultmore 12 12 Years Old - 43,0 Vol.-% - 70cl Spätere Abfüllung in einer Flasche mit schwarzer Verschlusskappe, verpackt in einer Holzbox.
Aultmore 1983 - Cask Strength Age: 1983/1997 - 58,8 Vol.-% - 70cl Die Cask-Strength-Abfüllung aus dem Jahr 1997.
Tasting Notizen Nase: Frisch, fruchtig, blumig. Gaumen: Abgerundet und süß, wieder blumig-fruchtig. Trockener werdend mit einem Hauch von Torfrauch. Finish: Lang und trocken.
Single Malt Whisky by Kollo!