Copyright © 2018 by Kollo
Übersicht aller von mir bisher recherchierten Famous Grouse Standard-Abfüllungen. Natürlich   werden   es   wieder   mal   nicht   alle   Abfüllungen   sein, aber   ich   bleibe   dran.   Die   Liste   wird   nach   entsprechenden Recherchen ständig erweitert und aktualisiert. Wenn   Sie   weitere   Originalabfüllungen   kennen   und   vielleicht sogar   ein   Bild   beitragen   können,   melden   Sie   sich   bitte   bei mir. Ich bin für jede Unterstützung dankbar. ©     Die     Bilder     der     Abfüllungen     stammen     aus     meiner Sammlung   oder   ich   habe   sie   ohne   Rücksicht   auf   mögliche Urheberrechte   im   Netz   gesammelt.   Wenn   der   Rechteinhaber etwas    gegen    die    Veröffentlichung    auf    meiner    privaten Sammlerseite hat, möge er sich bitte bei mir melden.
Von    der    Standardabfüllung    -    die    schon sehr   lange   auf   dem   Markt   ist   -   gab   es   fast unzählige Varianten und Aufmachungen. Alle   haben   aber   eins   gemeinsam:   Es   ist der selbe Whisky drin. In    der    Bildgalerie    habe    ich    einige    der Versionen   zusammengetragen   und   werde Ihnen   dort   auch   immer   wieder   das   ein oder   andere   neue   Bild   präsentieren,   wenn ich   es   gefunden   habe   oder   mir   jemand eines schickt.
Standard Abfüllungen
… zum Vergrößern Bilder anklicken!
The Famous Grouse NAS - 40,0 Vol.-% - 70cl Die Standardversion des Famous Grouse Blend. Hier in der Vorgängerversion der aktuellen Flasche und in einer Schmuckdose. Üblicherweise wird er jedoch ohne Tube angeboten. Die Standardversion ist schon für rund 14 Euro in vielen Supermärkten zu haben. Aroma: Leicht und fein. Weiche Eichennoten mit einer Spur von Zitrusfrüchten. Geschmack: Weich, dennoch voll und intensiv, wenig Torfrauch, leicht würzig. Abgang: Sehr lang für einen Blend.
The Famous Grouse - Smokey Black NAS - 40,0 Vol.-% - 70cl Der Smokey Black ist die Nachfolgeversion des Black Grouse [rechtes Bild]. Diese rauchige Variante des Famous Grouse enthält u.a. Single Malts der Glenturret Brennerei. Diese Version [linkes Bild] ist aktuell im Handel. Aroma: Rauchig, weich und voll mit etwas Moschus. Geschmack: Gewürze, Trockenfrüchte und Rauch. Abgang: Aromatisch und anhaltend, wiederum Raucharomen.
The Black Grouse - Alpha Edition NAS - 40,0 Vol.-% - 70cl Als Erweiterung des regulären „Smokey Black“ bzw. des Vorgängers „Black Grouse“ besitzt die Black Grouse Alpha Edition einen reichhaltigeren, noch rauchigeren Charakter, was durch einen höheren Anteil von reifen, torfigen Malts erzielt wird. Aroma: Geröstete Orangenschale, Zimt und dunkle Schokolade. Geschmack: Süß mit Vanille und Rauch, dann trockener. Abgang: Lang, seidig und rauchig. [rechtes Bild] Die Vorgängerversion in der Flasche mit „schwarzer Feder“.
The Famous Grouse - Mellow Gold NAS - 40,0 Vol.-% - 70cl Ein Blend aus Whiskys, die in spanischen Sherryfässern und ausgekohlten amerikanischen Bourbon-Fässern reiften. Dadurch wird er gegenüber der Standardabfüllung deutlich weicher und fruchtiger. Die Abfüllung gibt es, wie die meisten Famous Grouse Abfüllungen, auch in einer 1-Liter Flasche. Aroma: In der Nase Noten nach Orangenschale und Vanille mit einem Hauch Litschi. Geschmack: Am Gaumen weich, es zeigen sich Crème Brûlée, Orange Bitters und Zeder. Abgang: Zitronenschale in Verbindung mit anhaltender Würze.
The Snow Grouse NAS - 40,0 Vol.-% - 70cl Der Snow Grouse Blended Grain ist ein Schottischer Whisky aus der Extension Line von Famous Grouse. Köstlich süß und vollmundig würzig bleibt er in seiner Klasse unübertroffen. Es wird empfohlen, ihn eiskalt - direkt aus dem Gefrierfach - zu servieren. Auch in der 1-Liter-Flasche erhältlich. © Bild links: www.whisky.de Bild rechts: Die Vorgängerversion der aktuelle Abfüllung in etwas anderem Design.
The Famous Grouse 16 - Vic Lee Edition 16 yo - 40,0 Vol.-% - 70cl (auch als 100cl) Der Famous Grouse 16 (Vic Lee) ist ein Blend aus 8 unterschiedlichen Whiskys. Nach der Vermählung erhielt der Whisky ein Finish in erstbefüllten Sherry Fässern und erstbefüllten Bourbon Casks. Die erste Abfüllung (2013) in einer neuen Sammelserie. Etikett und Verpackung sind vom preisgekrönten Designer Vic Lee designed. Aroma: Dunkle Kirschen, karamellisierte Birnen und Biskuit mit Vanillearoma. Geschmack: Wieder Vanille mit der Würze von Muskat und Zimt. Abgang: Süß und vanillig mit leichten Gewürznoten. Fasstyp: Finish in First Fill Sherryfässern und First Fill Bourbonfässern.
The Naked Grouse NAS - 40,0 Vol.-% - 70cl Der Naked Grouse ist die süßere Variante des Famous Grouse und seit 2017 im Gegensatz zur alten Abfüllung (siehe unten) kein Blended Scotch Whisky (Malt und Grain) mehr, sondern ein reiner Blended Malt. Er enthält also nur noch Malt Whiskys, u.a. aus den Brennereien Glenturret, Macallan und Highland Park. Ein feines Stöffchen zu einem fairen Preis. Probieren Sie ihn ruhig einmal. Aroma: Süß und sherrytönig mit dunklen Kirschen und Kakao. Geschmack: Fruchtig mit Trockenfrüchten und würzigen Akzenten. Abgang: Lang und leicht süß mit Schokolade. Fasstyp: First Fill und Refill amerikanische und europäische Eichenfässer. Finish in First Fill Oloroso Fässern.
Die   oben   gezeigten   Abfüllungen   stellen   die   aktuelle   Range   von   The   Famous   Grouse   dar   und   sind   regulär   im   Handel   erhältlich.   Nachfolgend kommen   die   älteren   Abfüllungen,   die   es   nicht   mehr   gibt   oder   die   nur   noch   selten   in   einigen   Shops   erhältlich   sind.   In   Auktionen   bekommen   Sie natürlich immer mal auch die ein oder andere ältere Version.
Famous Grouse - Married Strength NAS - 45,9 Vol.-% - 70cl Für   den   FG   Married   Strength   kommen   bis   zu 30   Destillate   zum   Einsatz.Der   Blend   aus   Malt Whiskys   und   Grain   Whiskys   beinhaltet   u.   a. Spirituosen   von   Macallan   und   Highland   Park. Sie    verleihen    dem    hellen    Blended    Scotch Whisky Charakter und Harmonie zugleich. Charakteristisch    für    den    Whisky    sind    die deutlichen Torfnoten.
Famous Grouse 12 - Gold Reserve 12 yo - 40,0 Vol.-% - 70cl Whiskys    von    Macallan    und    Highland    Park tragen    ihren    Anteil    an    dem    weichen    und leicht   rauchigen   Geschmack   dieses   Famous Grouse   bei.   Die   12jährige   Lagerung   macht ihn    zu    einem    harmonischen,    ausgereiften und Komplexen Blend. Die      Abfüllung      wurde      zum100jährigen Jubiläum     der     Destillerie     auf     den     Markt gebracht.Auch   in   Flaschen   mit   75cl   und   1 Liter    Inhalt,    sowie    mit    unterschiedlichen Etiketten.
Famous Grouse - 15 15 yo - 43,0 Vol.-% - 70cl Durch    das    höhere    Alter    der    enthaltenen Whiskys   ist   diese   Abfüllung   deutlich   reifer und noch weicher als die Standardabfüllung. Zudem mit stärkeren 43,0 Vol.-% abgefüllt. Nicht mehr im Handel erhältlich.
Famous Grouse - Port Wood Cask NAS - 40,0 Vol.-% - 70cl Beim    Port    Wood    Cask    Finish    wird    der Famous   Grouse   Blend   für   eine   Nachreifung in   Portwein-Fässer   gefüllt.   Das   verleiht   ihm eine deutlich süßere Note. Farbe:      Schweres      Kupferrot,      klar      und leuchtend (mit Farbstoff). Nase:    Leicht,    holzige    Vanille,    Spur    von schwarzer Johannisbeere. Geschmack:   Leicht,   saftig,   Holz   und   Frucht, seidig, gut ausgereift. Abgang:    Lang    anhaltend,    klar    und    leicht herb.
Famous Grouse - Islay Cask Finish NAS - 40,0 Vol.-% - 70cl Beim    Islay    Cask    Finish    wird    der    Famous Grouse   Blend   für   die   Nachreifung   in   spezielle Fässer    gefüllt,    die    zuvor    zur    Reifung    von rauchigem Islay Whisky verwendet wurden. Dabei   erhält   der   Blend   die   typischen   Islay- Eigenschaften   die   man   sonst   nur   von   Ardbeg oder Laphroaig kennt.
The Naked Grouse NAS - 40,0 Vol.-% - 70cl Der   'The   Naked   Grouse'   (Blended   Whisky) war   ein   Premium-Blended   Scotch   aus   dem Hause Famous Grouse. Für   seine   Herstellung   wurden   Whiskys   aus den   Brennereien   Highland   Park   und   Macallan verwendet,    die    in    Sherry-Fässern    langsam reifen. Aktuell   wird   der   Naked   Grouse   als   Blended Malt abgefüllt (siehe oben).
Famous Grouse - 21 21 yo - 43,0 Vol.-% - 70cl Ein   Blended   Whisky   der   absoluten   Spitzen- klasse. Es    gibt    mehrere    Versionen,    insbesondere solche,     die     zu     besonderen     Anlässen     in speziellen Aufmachungen erschienen sind. Mehr   konnte   ich   bisher   nicht   in   Erfahrung bringen. Zurzeit nirgends im Handel zu bekommen.
Famous Grouse - Spanish Oak yo - 40,0 Vol.-% - 50cl Eine   Special   Edition   aus   dem   Jahr   2008   für den    deutschen    Duty-Free-Markt    Betreiber Gebrüder    Heinemann    und    nur    in    deren Airport Shops erhältlich. Der   reguläre   Famous   Grouse   Blend   wurde dafür    über    längere    Zeit    in    erstbefüllten spanischen Sherry Fässern nachgereift. Zurzeit nirgendwo im Handel zu finden.
Famous Grouse - Bourbon Cask Finish NAS - 43,0 Vol.-% - 50cl Der    Famous    Grouse    Bourbon    Cask    Finish erhielt    eine    sechsmonatige    Nachreifung    in first fill Bourbon Fässern. Das    Bourbonfass    gibt    dem    Whisky    etwas Vanille, Citrus und mehr Länge im Abgang. Delikat   und   floral,   einen   Touch   süßer   als   der Standard Blend von Famous Grouse.
Famous Grouse - Cask Strength NAS - 59,8 Vol.-% - 70cl Die    Standardversion    des    Famous    Grouse Blend. Hier    aber    in    Fassstärke    (cask    strength) abgefüllt.
Famous Grouse - Sherry Oak Cask Finish NAS - 40,0 Vol.-% - 100cl Die   Standardabfüllung   in   Sherryfässern   nach- gereift. Farbe: Dunkler Bernstein. In der Nase fruchtig mit Feigen. Der   Geschmack   zeigt   dann   wieder   Fruchtigkeit, gefolgt    von    Würze,    Noten    von    Sherry    und Karamell,      sowie      einem      Hauch      dunkler Schokolade. Abgang: Lang anhaltend und wärmend.